/ Kursdetails

192-95215S Einführung in die Feldenkrais-Methode Bildungsurlaub/Intensivwoche

Beginn Mo., 07.10.2019, 08:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 144,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Sabine Bahnemann

Der Name der Methode ist nach dem Begründer Moshé Feldenkrais (1904 - 1984) benannt. Er hatte viele Fremd- und Selbsteinschränkungen kultureller und gesundheitlicher Art erlebt, bevor er sich selbst mit Wissenschaftlern seiner Zeit auf die Suche nach Verbesserungen machte.
Er entdeckte und erforschte die Zusammenhänge zwischen Bewegung, Wahrnehmung, Fühlen und Denken, um sie für sinnvolle, leichtere Lernprozesse zu nutzen. Ausgehend von kleinen, mühelosen Bewegungen werden Variationen angeboten, um eine Handlung mit noch mehr Leichtigkeit und Effizienz ausführen zu können.
Die Methode basiert u.a. auf der Evolution des Lebendigen, insbesondere der lebenslangen Lernfähigkeit des Menschen, gestützt durch neue hirnbiologische Forschungen. Der Bildungsurlaub stellt die theoretischen Grundlagen und weitere Hintergründe der Feldenkrais-Methode vor und erprobt sie an exemplarischen Übungen.
Die Veranstaltung ist als berufliche Bildungsmaßnahme anerkannt und gilt für Beschäftigte mit nachweisbaren beruflichen Bezug. Die Teilnahme steht selbstverständlich allen Interessierten frei.
Bitte zwei Decken, warme bequeme Kleidung und Verpflegung für die Pausen mitbringen.
Abmeldeschluss: 04.09.2019 bzw. nach vorheriger Absprache




Kursort

Gesundheitsraum

Bahnhofstr. 38
31832 Springe

Kursort

Raum S 4

Bahnhofstr. 38
31832 Springe

Termine

Datum
07.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS S 4
Datum
08.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS S 4
Datum
09.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS Gesundheitsraum
Datum
10.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS S 4
Datum
11.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 14:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS Gesundheitsraum