/ Kursdetails

192-31020B Lesung: "Es kribbelt und wibbelt weiter"

Beginn Fr., 08.11.2019, 15:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Sabine Göttel

Theodor Fontane und seine Zeit


Als Schöpfer berühmter Romane wie "Effi Briest" oder "Der Stechlin" ist Theodor Fontane (1819-1898) vielen ein Begriff. Doch ist er auch als Lyriker und Reiseschriftsteller, als Journalist, Briefeschreiber und Satiriker des Ehelebens bekannt? In seinen Gedichten, Reisefeuilletons und Theaterkritiken prangert der unruhige Geist und schwankende Demokrat die Ellbogenmentalität und Großspurigkeit seiner Zeit an und ist heute aktueller denn je. Sabine Göttel gibt einen kurzweiligen Einblick in Leben und Werk Theodor Fontanes; dabei dürfen Balladen wie "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" und "Fritz Katzfuß" natürlich nicht fehlen.

Dr. Sabine Göttel, geboren 1961 in Homburg/Saar, studierte Deutsche und Französische Literatur- und Sprachwissenschaft und promovierte über Marieluise Fleißer. Sie war Leitende Dramaturgin an den Theatern in Hildesheim und Göttingen. Seit 2005 ist sie selbständig tätig als Autorin, Lektorin, Dramaturgin und Dozentin für Literatur und Theater, u.a. an der Leibniz Universität Hannover. Sabine Göttel ist Mitglied im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller und veröffentlichte zahlreiche literarische und wissenschaftliche Beiträge.




Kursort

BA Raum 01

Langenäcker 38
30890 Barsinghausen

Termine

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Langenäcker 38, BA-R01