/ Kursdetails

182-94003B Tinnitus lindern - Lebenskraft stärken

Beginn Sa., 20.10.2018, 11:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Alexandra Steinmeier

Es werden einfache Übungen und Techniken kennengelernt, die, die positive Lebenskraft stärken, Stresssymptome lindern sowie umfassende Selbstheilungskräfte des Körpers und des Gehirns aktivieren.
Neue Forschungen zeigen, dass sowohl das Gehirn als auch der Körper über Selbstheilungskräfte verfügen, die Tinnitus lindern können.
Inhalt:
- Entspannungstraining und Selbstakupressur
- gezielte Lockerungsübungen für Kiefer, Nacken, Schultern u.m., um blockierte Körperenergien freizusetzen
- Ressourcen für ein genussvolles Leben trotz Tinnitus aktivieren
- Stressbewältigung und Achtsamkeitsübungen
- Aufmerksamkeitslenkung bzw. -umlenkung (auch Erste -Hilfe- Koffer für besonders laute Tage)
- effektives Summen und Klänge bei Tinnitus (denn Töne wirken -wissenschaftlich erwiesen-positiv auf Gehirnbereiche, die den Tinnitus erzeugen und verstärken)
Der Kurs ist für Menschen mit leichter und mittelgradiger Tinnitusbelastung geeignet.

Alexandra Steinmeier ist Diplom-Pädagogin und Atem-, Stimm- und Sprechtherapeutin in eigener Praxis u.a. mit dem Schwerpunkt Tinnitus. Sie hat das Resilienztraining: Stark wie ein Bambus zur Burnout Prävention entwickelt und vermittelt dieses in Bildungsurlauben, Seminaren sowie in der universitären Aus- und Fortbildung.




Kursort

BA Raum 20 Gym.

Langenäcker 38
30890 Barsinghausen

Termine

Datum
20.10.2018
Uhrzeit
11:00 - 18:00 Uhr
Ort
Langenäcker 38, BA-R20-Gymastikraum