191-94005R Bauchtanz und Atemverbundenheit - der etwas andere Ferien-Sonntag

Beginn So., 14.07.2019, 10:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 43,20 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Birgit Kramer

für Frauen
Bauchtanz ist ein sehr alter Tanz mit indisch-afrikanischen Wurzeln, den Frauen miteinander tanzten. Er bedeutet eine tiefe Erdung, stolze Aufrichtung, Geschmeidigkeit und Selbstverbundenheit. Mal ist er zärtlich, mal feurig, mal erdverbunden, mal in den Höhen schwebend, mal für sich allein, mal miteinander immer aber voller Energie. Bauchtanz erweckt den Körper zu neuem Leben, und Freude, egal ob alt oder jung, groß oder klein, schmal oder breit. Verstärkt wird dieser Tanz durch genussvolle Atemmassagen und Atem-Bewegungsübungen, die den Körper durchlüften und geschmeidig machen, so dass das Tanzen wie von selbst gelingt. Die Atmung wird erweitert und vertieft, Blockaden können sich lösen. Dadurch entspannt und zentriert sich der ganze Mensch, was wiederum dem Tanzen zugute kommt. Die Verbindung von Innen und Außen, von Atem und Bewegung wird (wieder) geknüpft. Alle Bewegungen und alles Tanzen wird mühelos, leicht und von der Atmung getragen. So hat dieses besondere Bauchtanzwochenende sowohl die Sinnlichkeit des Tanzes im Blick als auch die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele und den Genuss von lösenden Massagen.
Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken und ein Tuch für die Hüften mitbringen.




Kursort

R 02

Stille Str. 8 A
30952 Ronnenberg, OT Empelde

Termine

Datum
14.07.2019
Uhrzeit
10:30 - 17:00 Uhr
Ort
Stille Str. 8 A, RO-EM-VHS 2