Kursdetails

222-99711S Brennholzsägen - Modul 2

Beginn Sa., 11.02.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Frank Meinecke
Guido Grünewald

Teilnahmevoraussetzung: erfolgreiche Teilnahme an Modul 1
Es werden die fachgerechten Fälltechniken im Schwachholzbereich (BHD bis ca. 25 cm) vermittelt. Der Kurs eignet sich auch als Auffrischung für bereits erworbene Kenntnisse. Eine Auffrischung wird laut der Landesunfallkassen in Niedersachsen nach jeweils 3 Jahren empfohlen. Eine Schutzausrüstung passend zur Schnittschutzklasse der Motorsäge - auch geliehen - muss mitgebracht werden. Falls vorhanden - bitte die eigene Motorsäge mitbringen. Der Theorieteil findet in der VHS, Bahnhofstr. 38 statt. Im Anschluss daran wird der praktische Teil des Seminars im Stadtforst Springe durchgeführt. Die Teilnahmebestätigung wird vom Stadtforst Springe und den Nds. Landesforsten für den nicht gewerblichen Bereich für die Bearbeitung von liegendem Holz und dem Fällen im Schwachholzbereich akzeptiert. Bei anderen Forstämtern sollte nachgefragt werden. Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Stadtforst Springe. Der Kurs findet in einer Kleingruppe mit max. 6 Teilnehmenden und 1 Dozenten oder max. 13 Teilnehmenden und 2 Dozenten statt.

Die persönliche Ausrüstung passend zur Schnittschutzklasse der Motorsäge besteht aus:

- Schnitthose; notfalls nur einzelne Beinschützer sogenannte Beinlinge
- Schnittsicherheitsschuhe Helm mit Gesichts- und Gehörschutz
- Arbeitshandschuhe




Kursort

Raum S 2

Bahnhofstr. 38
31832 Springe

Termine

Datum
11.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS S 2
Datum
11.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS S 2