Bildungsurlaub / Kursdetails

221-99100S Klimaschutz praktisch

Beginn Mo., 13.06.2022, 08:30 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 160,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Boris Schwitalski
Rudolf Rantzau
Katrin Jahn-Rantzau

Wie lässt sich Klimaschutz in mein tägliches Leben integrieren
Oder: Wie gelingt ein „enkeltaugliches“ Leben?
Unstrittig ist, dass unser Lebensstandard in den Industriegesellschaften und der damit verbundene Ressourcenverbrauch nicht nur auf Kosten der restlichen Menschheit, sondern auch aller zukünftigen Generationen geht. Wenn wir nicht jetzt gegensteuern und den Klimawandel beherrschbar gestalten, werden unsere Enkel vor sehr große Herausforderungen gestellt sein.
Doch wie kann möglichst allen Menschen auf der Erde ein Wohlstand ermöglicht werden, der jetzt und in Zukunft ein würdiges Leben garantiert ohne die Menschen zu überfordern?
Transformation als Chance! Im Fokus dieses Workshops stehen wirksame und praktikable Maßnahmen zum effizienten Klimaschutz im privaten Bereich. Im Lauf der Woche werden klimapolitische Fakten für unterschiedliche Lebensbereiche kurz vorgestellt um dann Handlungsperspektiven für (klima-) wirksame Verbesserungen im Alltag zu erarbeiten. Dass hier nicht Verzicht im Vordergrund steht, sondern das Entdecken neuer Qualitäten, leitet uns. Klimaschutz muss Spaß machen!
Folgenden Themen werden bearbeitet:
- Überblick über Klimawandel, CO2-Budgets und die bisherigen politischen Fortschritte
- Vertiefende Betrachtung der Aspekte Ernährung, Wohnen und Verkehr, allgemeiner Konsum und Lebensstandard
- Vorhandene Alternativen und damit verbundene CO2-Einsparungen.
Jede*r Teilnehmer*in kann nach einer ausführlichen Einführung im Lauf der Woche mit Hilfe des Klimarechners des Umweltbundesamtes (UBA) seine/ihre eigene CO2-Bilanz erstellen, bewerten und nach Optimierungen für die Zukunft suchen. Ob die Ergebnisse der Teilnehmer*innen gemeinsam besprochen und diskutiert werden, wird im Kurs einvernehmlich geklärt.
Der Bildungsurlaub ist nach der Durchführungsverordnung des Nds. Erwachsenenbildungsgesetzes anerkannt. VHS in Kooperation mit den Stadtwerken Springe.
Abmeldeschluss: 06.05.22 oder nach vorheriger Absprache.




Kursort

Stadtwerke Springe




Termine

Datum
13.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
13.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
13.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
14.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
14.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
15.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
15.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
16.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
16.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe
Datum
17.06.2022
Uhrzeit
08:30 - 14:00 Uhr
Ort
SP- Stadtwerke Springe

Seite 1 von 2