211-22218S Burnout, Panikattaken, Depression

Beginn Do., 17.06.2021, 18:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 18,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sandra Quedenbaum

Woher kommt es, und was kann man dagegen tun?
Leiden Sie zum Beispiel unter:
• Starker innerer Unruhe,
• Ängsten/Panikattacken
• Zwängen
• Schlafstörungen
• Erschöpfung
• Impulsivität
• Starker Unsicherheit
• Überflutung durch Emotionen
Laut neusten Forschungen wissen wir, dass unsere frühen Kindheitserfahrungen grundlegenden Einfluss auf unser Erleben im Erwachsenenalter haben und psychische, sowie viele körperliche Probleme aus diesen Erfahrungen entstehen. Man spricht dann von Entwicklungstrauma.
Gerade wenn wir als Kinder prägende ungünstige Erfahrungen machen, haben wir nur wenig Erinnerungen. Wir sind verwundert, weil es uns doch eigentlich gut gehen müsste. Oder unsere Erinnerungen sind sehr präsent und holen uns im Alltag immer wieder ein.
Neben den Themen Ursprung und Auswirkungen von negativen Kindheitserfahrungen geht es in dem Vortag auch um konkrete Lösungsansätze; immer in Bezug auf den aktuellen Forschungsstand.




Kursort

Raum S 2

Bahnhofstr. 38
31832 Springe

Termine

Datum
17.06.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 38, SP-VHS S 2